Applikationsform

Nasal

Anwendungsgebiete

Allergische Rhinitis

Populärwissenschaftlich auch Heuschnupfen genannt, ist die allergische Rhinitis eine chronische Überreaktion des Immunsystems mit Auswirkungen in der Nase, am Auge und im Rachen. Weltweit leiden mehr als 350 Millionen Patienten an allergischer Rhinitis. Antihistamin- oder corticoidhaltige Nasensprays zur Linderung von Beschwerden und Symptomen sind weit verbreitet.

Wir bieten eine breite Palette an Nasenspraypumpen und Aerosoldosierventilen zur Behandlung der allergischen Rhinitis.

Andere Anwendungsgebiete

Ihr Projekt ist unter den genannten Anwendungsgebieten nicht aufgeführt?

Setzen Sie sich gern dennoch mit uns in Verbindung.
Unsere Experten stellen sicher, dass Sie genau die Unterstützung erhalten, die Sie benötigen. Mit unserer umfassenden Palette an Sprüh- und Dosiersystemen bieten wir geeignete Lösungen für fast jedes Problem.


 

Husten und Schnupfen

Das Anwendungsgebiet Husten und Schnupfen deckt verschiedene Krankheiten und Beschwerden wie Rhinitis mit geschwollenen Nasenschleimhäuten, Bronchitis oder Erkältungen ab. Bei der Prävention wie bei der Milderung von Symptomen wird ein breites Spektrum an Sprüh- und Dosierlösungen benötigt. Als Marktführer für nicht verschreibungspflichtige Nasensprays sowie anderer Systeme und Services stellt Trafe Goja hierfür verschiedene bequeme und patientenfreundliche Applikationssysteme bereit. Die modular aufgebaute Produktplattform wird jeder Marktanforderung gerecht. Aptar Phama legt Wert auf kontinuierliche Innovation und stellt dabei stets den Patienten, das Thema Sicherheit und Ihre Marke in den Mittelpunkt.

Impfungen, Immuntherapie und Virostatika

Impfungen zielen auf das Immunsystem des Körpers ab und reichen von standardmäßigen Vorsorgeimpfungen für Kinder und Erwachsene über Reiseschutzimpfungen bis zu therapeutischen Impfungen.

Ziel der Immuntherapie ist die vorbeugende Stärkung des Immunsystems und damit ein besserer Selbstschutz des Körpers. Der Begriff Virostatika fasst ein breites Spektrum an Medikamenten zur Behandlung viraler Infektionen zusammen.

Wir beliefern diesen Markt mit nicht invasiven Einzeldosis- oder Mehrfachdosiersprühpumpen für nasale Anwendungen.

Schmerzen und zentrales Nervensystem

Das zentrale Nervensystem (ZNS) kann durch Krankheiten beeinträchtigt werden, die sich durch nasale Applikation und den damit verbundenen raschen Wirkeintritt gut behandeln lassen.

Diese nicht invasive Applikationsform eignet sich zur:

  • Behandlung chronischer Krankheiten und Beschwerden wie Alzheimer, Parkinson, Depression usw.
  • Akutbehandlung bei Durchbruchschmerzen, Krampfanfällen, Epilepsie und akuter Migräne
  • Verabreichung von Beruhigungs- und Schlafmitteln

Einige dieser Therapien können künftig eventuell auch die noch nicht vollständig erforschte Verbindung zwischen Nase und Gehirn nutzen, über die bestimmte therapeutische Präparate leichter ins zentrale Nervensystem gelangen.

Unser Angebot für diesen noch jungen Markt beinhaltet Sprühpumpen und Zusatzsysteme wie elektronische Module auf Basis von Einzeldosis- oder Mehrfachdosiersprühpumpen.

Acheter Kamagra soft